Remember … Gedenke den 5.November…

Guy Fawkes, ein englischer “Terrorist”, der das englische Parlament am 05. November 1605 samt dem englischen König in die Luft sprengen wollte, aber scheiterte und zum Tode verurteilt wurde. Seine weiße Maske, welche sein Antlitz zeigt, wurde vier Jahrhunderte später eine Markengeschichte und zum Symbol der Web-Guerilla Anonymous.

Jahrhunderte später gedenkt man noch an ihn

Am 05. November 1605 beginnt die Geschichte der Web Guerilla Anonymous, als Guy Fawkes, ein katholischer Fanatiker mit seinen Komplizen das Parlament sowie den englischen König James I. als Protest in London in die Luft sprengen wollten. Mit 36 Fässern Schießpulver planten sie den Anschlag unter dem Parlamentsgebäude, doch der Anschlag wurde vereitelt, Guy Fawkes wurde verhaftet, verurteilt und letztendlich hingerichtet.

Heute, 406 Jahre später tragen die Aktivisten von Anonymous weltweit die Masken, welche auch in dem Kino-Film „V wie Vendetta“ genutzt werden. Doch nicht nur ins Kino haben die Masken ihren Einzug gehalten, sondern auch in den Karneval.

Der Guy Fawkes Day

Egal ob Guy Fawkes Maske oder V wie Vendetta Maske, beide sind, gleich und beide erinnern mit dem grinsenden Gesicht an den einstigen englischen Verschwörer. Bereits 1949 war die Geschichte um Guy Fawkes ein Thema für den Spiegel, wo der Tag des einstigen Terroristen als eine Art „Volksfest“ beschrieben wurde. Viele Engländer empfinden auch heute noch, nach über 400 Jahren Sympathie für den Edelmann, der seine Mitbeschwörer erst nach furchtbarer Folter den Behörden preisgab.

Der Comicautor Alan Moore und der Zeichner David Lloyd ließen den Mann, der so “mannhaft starb“ wieder auferstehen mit ihrer Comic-Serie V wie Vendetta Anfang der 1980iger Jahre. V – der Name des namen- und gesichtslosen Helden, der in der Comic-Serie sowie in der gleichnamigen Verfilmung von 2006 den Kampf gegen ein faschistisches Regime aufnimmt, ist die Verkörperung von Guy Fawkes in einem zukünftigen England.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *