Schluss mit Retro: die neuen Brillentrends

Die Brillentrends der letzten Jahre waren stark vom Retro-Look geprägt. Doch nun ist Schluss mit den Brillen, die aussehen, als wären sie schon 30, 40 oder 50 Jahre alt. Abgelöst werden die Oma- und Opa-Brillenfassungen durch modern aussehende, zierliche Brillen in hellen Farben.

Retro ist out

haarverlaengerungLange Zeit trug jeder Kurz- bzw. Weitsichtige besonders markante Brillen vorzugsweise im Retro-Look. Auffällig waren die Brillen der vergangenen Jahre nicht nur wegen der Fassungen im Stil der sechziger, siebziger oder achtziger Jahre, sondern auch wegen der Farben. Extreme und auffällige Modelle waren in. Sowohl massive schwarze Fassungen als auch Brillen in sehr knalligen Farben dominierten auf deutschen Nasenrücken. Doch damit ist nun Schluss. Abgelöst werden die Brillen der durch Modelle, die Eleganz ausstrahlen. Die Fassungen sind vergleichsweise zierlich, die Brillengläser größer, was für Sehkomfort sorgt. Modelle mit Muster sind verspielt, aber unaufdringlich.

Helle Farbtöne und Muster

Nachdem neben schwarz intensive Farben die Brillentrends dominierten, sind nun zurückhaltende, helle Farbtöne angesagt, darunter besonders Pastelltöne. Während die Brille im Retro-Look das Gesicht beherrschte, tritt sie visuell nun wieder in den Hintergrund. Betont werden dafür die Augen der Träger. Besonders beliebt sind neben verschiedenen Pastellfarben warme Töne in Braun. Bei vielen Modellen sind die Brillenbügel sowie -fronten dezent verziert mit ornamentalem Design, aber auch mit vielen anderen Mustern und Strukturen (Patches). Einen Überblick kann man sich bei Brillenhändlern wie z. B. bei Fielmann verschaffen.

Die neue Eleganz

Nachdem schwere Brillenfassungen in intensiven Farben die Brillenmode beherrschten, setzt nun in der Brillenmode eine Trendwende ein: Filigrane Fassungen in ruhigen, hellen Farben lassen das Gesicht der Brillenträger wieder mehr in den Vordergrund treten. Die größeren Gläser und feineren Gestelle rücken statt der Brille die Augen in den Mittelpunkt. Die neuen Brillen bestechen nicht zuletzt durch hohen Tragekomfort.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *