Vegane Reinigungsmittel – nicht nur der Umwelt zuliebe

Vegane Reinigungsmittel – nicht nur der Umwelt zuliebe

Vegane Reinigungsmittel

Immer mehr Menschen sind darauf bedacht, sicherzustellen, dass das, was Sie essen und tragen, völlig vegan ist. Aber haben Sie jemals daran gedacht, auch Putz – und Reinigungsmittel zu untersuchen?

Viele Produkte, die bei Reinigunsarbeiten verwendet werden und dafür sorgen, dass Schmitz entfernt wird und alles glänzt und glitzert, enthalten tatsächlich tierische Enzyme und/oder werden sogar an Tieren getestet.

vegane Reinigungsmittel

Tiere müssen leiden

Viele Menschen haben den Irrglauben, dass bei der Verwendung von Tieren in Haushaltsprodukttests nur das Endprodukt bei ihnen zum Einsatz kommt, während sie tatsächlich auch auf Chemikalien und andere in diesen Produkten verwendete Inhaltsstoffe getestet werden. Tiere sind oft gezwungen, Chemikalien einzuatmen, zu schlucken oder in die Augen getropft zu bekommen, was zu Schwellungen, Ausfluss, Geschwüren, Blutungen, Trübung oder sogar Blindheit führt. Kaninchen – die aufgrund ihrer sanften Natur oft Opfer dieses Missbrauchs werden – und andere Tiere, die für Produkttests verwendet werden, werden nach Abschluss des Experiments getötet.

saubervoll Kiel

Tierfreundliche Reinigung

Um eine tierfreundlichere Reinigung zu gewährleisten, sollen nur Produkte, die aus pflanzlichen oder pflanzlichen Quellen stammen, verwendet werden. Aber das ist nicht der Punkt, an dem deine Bemühungen aufhören sollten. Viele der Reinigungsmittel enthalten schädliche Inhaltsstoffe, die ihren Weg in Seen und Bäche finden können und so verheerende Auswirkungen auf die Tier- und Pflanzenwelt haben. Ein Beispiel sind Phosphate. Diese können schädlich sein, wenn sie als Düngemittel wirken, das Flüsse und Seen übersäuern und gleichzeitig Wasserlebewesen wie Lachse erstickt. Sie können auch Chemikalien in das Wasser abgeben, die hier den Sauerstoff entziehen. Als Veganer wollen Sie keine Tiere in irgendeiner Weise verletzen, daher ist es eine gute Idee, auch bei der Wahl Ihrer Reinigungsfirma darauf zu achten, dass hier nur Produkte verwendet werden, die ungiftig und 100% biologisch abbaubar sind. Das bedeutet, dass sie Inhaltsstoffe enthalten, die auf natürliche Weise zersetzen können, ohne die Umwelt oder ihre Bewohner zu schädigen. Die Firma Saubervoll Kiel ist das er­ste ve­ga­ne Ge­bäu­de­rei­ni­ger­un­ter­neh­men der Welt. Sie nut­zen aus­schließ­lich ve­ga­ne, also tier­ver­suchs­freie, Che­mie.

Auch für Sie schädlich

Denken Sie daran, dass viele der Inhaltsstoffe, die in herkömmlichen Reinigungsprodukten) enthalten sind, aufgrund ihres chemischen Inhalts auch für Sie schädlich sein können. Die Wahl eines umweltfreundlicheren Produkts oder eines Anbieters, der mit solchen Produkten arbeitet, ist also rundum besser.

Leave a Reply

Close Menu